Home

Zukunft schon heute erfahren mit MAN LKW

Uniqa Handy weg vom Steuer

OMV

EVN Energie optimieren

 

Willkommen bei ENERGIE VISION

Das Magazin über Energie, Mobilität und Umwelt

Jede Form von Energie stellt eine Wellenlänge dar, die als elektromagnetisches Frequenzmuster messbar ist. Die kürzeste und damit energiereichste Wellenlänge besitzt die kosmische Höhenstrahlung gefolgt von der Röntgen- und ultravioletten Strahlung, der sich das sichtbare Licht anschließt. Die infrarote und die langwellige Strahlung leitet dann in den Bereich der technisch genutzten Wellenlängen über, das betrifft zum Beispiel die Telekommunikation.

Zur Bedeutung der Energie im physikalischen Sinne kommt heute ein weiterer Aspekt dazu. Es geht um die bei der Verwendung der endlich vorhandenen Ressourcen fossiler Energieträger entstehenden Emissionen. Diese sollen, gemeinsam mit anderen Atmosphärengasen und zuzüglich zu der auf unsere Erde einwirkende Sonnenenergie, auch einen Einfluss auf die meteorologischen Verhältnisse, auf unser Klima und somit auf unsere Umwelt haben. Der zeitlich begrenzten Verfügbarkeit fossiler Energieträger und deren Emissionsprobleme wird bereits mit der Nutzung von erneuerbaren Energieträgern begegnet. Diese stehen im Rahmen des menschlichen Zeithorizonts praktisch unerschöpflich zur Verfügung oder lassen sich – wie Biomasse – verhältnismäßig schnell erneuern. Der Umstand, dass nach Schätzungen der UNO die Weltbevölkerung von rund einer halben Milliarde Menschen im Jahr 1650 auf 9 Milliarden im Jahr 2040 steigen wird, davon mehr als die Hälfte in urbanen Regionen, verschärft die Forderung nach mehr Energieeffizienz und Ressourcenschonung. Nicht nur am Energiesektor.

Wo Energie fließt, ist auch Leben. Und so habe ich die Inhalte des Magazins den neuen Herausforderungen angepasst, ergänzt durch den internationalen ENERGIE VISION Online-Newsletter und mit wertvollen Beiträgen über die unterschiedlichsten Lebensbereiche, denn das Leben besteht eben nicht nur aus Erdöl, Strom oder der Energiewende.

Kurt Belyus, Herausgeber