News

Gas Connect Austria

Zukunft schon heute erfahren mit MAN LKW

EVN Energie optimieren

Wo Energie fließt, ist auch Leben. Denn Energie ist Leben.

← Zurück zur Übersicht

Landzeit und OMV mit ASFINAG Award ausgezeichnet

Klarer Sieger beim heurigen ASFINAG Raststationen-Test ist der Standort Mondsee mit dem Landzeit-Autobahnrestaurant und der OMV Tankstelle.

(vlnr) Dr. Klaus Schierhackl (ASFINAG), Alois Wach (OMV), Wolfgang Rosenberger (Landzeit) und Daniela Höllerbauer (Whitebox-Marktforschung).

(vlnr) Dr. Klaus Schierhackl (ASFINAG), Alois Wach (OMV), Wolfgang Rosenberger (Landzeit) und Daniela Höllerbauer (Whitebox-Marktforschung).

„Wir als Betreiber des hochrangigen Straßennetzes in Österreich, das sind derzeit 2.178 Kilometer Autobahnen und Schnellstraßen, bieten unseren Kunden ein hervorragend ausgebautes Rastanlagennetz, das zum Ausruhen einlädt. Denn ausgeruhte Autolenker sind sichere Autolenker“, sagte ASFINAG-Vorstand Dr. Klaus Schierhackl anlässlich der Auszeichnung der Testsieger.

Im heurigen Jahr wurde der ASFINAG Award zum elften Mal vergeben und damit jene Unternehmen ausgezeichnet, die aufgrund der Testung, die mittels Mystery Shopping erfolgte, auf der Bewertungsskala die meisten Punkte erreicht. Die heurigen Testsieger haben von den 100 möglichen Punkten 98,16 erreicht. Und das nicht nur für den gesamten Standort Mondsee, sondern auch bei der Einzelbewertung Landzeit-Restaurant und OMV Tankstelle.

Was wurde getestet: Außen- und Innenbereich, Hygiene und Sanitäranlagen, Behinderteneinrichtungen, Gastronomie- und Shopangebot und Personal.

 Test bestätigt Qualitätsmarktführerschaft von Landzeit

Landzeit-Geschäftsführer Wolfang Rosenberger sieht in der Auszeichnung nicht nur eine klare Bestätigung seiner erfolgreichen Bemühungen um Kunden, sondern auch einen Ansporn dafür, sich ständig zu verbessern „Jeder Tag, an dem man nichts dazu gelernt hat, ist ein verlorener Tag“, so Wolfgang Rosenberger anlässlich eines Interview über seine erfolgreiche Qualitätsstrategie“. Detail am Rande: Die erst vor wenigen Wochen eröffnete Landzeit-Autobahnstation Steinhäusl bei Wien wurde bei der Einzelbewertung Rasthaus ebenfalls ausgezeichnet. An dem Standort Steinhäusl hat Wolfgang Rosenberger sein neues „Drei Restaurantkonzept unter einem Dach“ umgesetzt, das ein Essbar-Restaurant, ein Gourmet-Markt-Restaurant und ein Kinderrestaurant umfasst. Weitere Information unter www.landzeit.at

Die Autobahnen- und Schnellstraßen-Finanzierungs-Aktiengesellschaft ASFINAG wurde 1982 gegründet und ist eine Gesellschaft des Bundes. ASFINAG plant, finanziert, baut, erhält, betreibt und bemautet das gesamte hochrangige Straßennetz in Österreich. Das sind derzeit 2.178 Kilometer Autobahnen und Schnellstraßen. Im Jahr 1997 wurden dem Unternehmen durch einen Vertrag mit dem Bund erweiterte Aufgaben übertragen. Die Organe der ASFINAG sind die Vorstandsdirektoren Dr. Klaus Schierhackl und Dipl.Ing. Alois Schedl. Weitere Informationen unter www.asfinag.at.