News

Gas Connect Austria

Zukunft schon heute erfahren mit MAN LKW

EVN Energie optimieren

Wo Energie fließt, ist auch Leben. Denn Energie ist Leben.

← Zurück zur Übersicht

Start-ups als Klimapioniere

Mit der Initiative „greenstart“ sucht der Klima- und Energiefonds der österreichischen Bundesregierung neuerlich nach den besten Projektideen und Start-up-Konzepten in den Bereichen erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Mobilität und Landwirtschaft. Diese Initiative soll vor allem dazu dienen, klimarelevante Atmosphärengase wie zum Beispiel Kohlenstoffdioxid zu reduzieren. Bereits in den ersten vier Wettbewerben 2014 – 2018 wurden 40 Start-up-Unternehmen sowohl finanziell als auch durch begleitende Öffentlichkeitsarbeit unterstützt. Greenstart-Programm-Manager Christoph Wolfsegger vom Klima- und Energiefonds ist überzeugt, dass die Agilität der Start-ups eine wichtige Rolle im Aufbrechen gewohnter Strukturen spielt, denn „wer in den Fußstapfen anderer geht, kann nie überholen“.

Start-up-Konzepte können bis 31. Jänner 2020 online auf www.greenstart.at eingereicht werden.