News

Gas Connect Austria

Zukunft schon heute erfahren mit MAN LKW

EVN Energie optimieren

Wo Energie fließt, ist auch Leben. Denn Energie ist Leben.

← Zurück zur Übersicht

Personalia 1/16

 

Wien Energie: Christian Ammer (42), seit 2008 Leiter der Unternehmenskommunikation und Unternehmenssprecher von Wien Energie wechselte per 1. Jänner 2016 als Prokurist in die Wien Energie Vertrieb GmbH & Co KG. Als Generalbevollmächtigter wird er dort neben den Regionalgeschäftsführern Christian Wojta und Wolfgang Altmann maßgeblich die Bereiche Vertriebs- und Pricingstrategie, Energiewirtschaft, strategische Kommunikation und Finanzen verantworten. Der gebürtige Oberösterreicher studierte Handelswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien und absolvierte berufsbegleitend an der Quadriga Hochschule Berlin einen Master of Business Administration.

Nach dem Wechsel von Christian Ammer führt Ilona Matusch (45) die Abteilung Unternehmenskommunikation bei Wien Energie. Die aus Niederösterreich stammende Kommunikationsexpertin ist seit 2001 im Unternehmen tätig. Davor war sie Redaktionsleiterin bei den Niederösterreichischen Nachrichten.

Wien Energie-Unternehmenssprecher ist ab 1. Jänner 2016 Boris Kaspar (41). Er ist seit 2011 im Unternehmen und war bisher Pressesprecher für erneuerbare Energie und Fernwärmethemen. Davor war er mehr als zehn Jahre als Kommunikationsberater tätig. Boris Kaspar studierte Sozial-, Politik- und Kommunikationswissenschaften an der Universität Salzburg und Kent und stammt, wie Christian Ammer, aus Oberösterreich.

 


 

OMV AG: Michaela Huber (41), bisher Senior Vice President der Kommunikations- und Nachhaltigkeitsabteilung der OMV übernahm mit 1. Februar 2016 die Position des Senior Vice President HSSE & Sustainability. Sie wird in dieser Position weiterhin direkt an Generaldirektor Rainer Seele berichten. Die Abteilung HSSE „Health, Safety, Security and Environment“ lenkt alle weltweiten Sicherheits-, Umwelt- und Gesundheitsagenden des OMV Konzerns. Michaela Huber ist seit 2008 im Unternehmen tätig und hat mit ihrer Abteilung insgesamt 34 nationale und internationale Preise gewonnen, 2014 wurde sie zur Marketerin des Jahres gekürt, 2015 folgte der IAA Inspire Champions Award in London.

Johannes Vetter (39) seit Jänner 2011 Unternehmenssprecher und Head of Media Relations des OMV Konzerns folgt Michaela Huber als Senior Vice President Corporate Communications nach und berichtet ebenfalls direkt an Generaldirektor Rainer Seele. Vor seiner Tätigkeit im OMV Konzern leitete er bei der ungarischen MOL Gruppe in Budapest die internationale Kommunikation und das Brand Management. Johannes Vetter schloss das Studium für Informationsmanagement an der Fachhochschule Eisenstadt ab.