News

Gas Connect Austria

Zukunft schon heute erfahren mit MAN LKW

EVN Energie optimieren

Wo Energie fließt, ist auch Leben. Denn Energie ist Leben.

← Zurück zur Übersicht

Gesundheitliche Risken des Klimawandels

Nach dem heißesten Mai seit dem Jahr 1868 war auch der heurige Sommer von Rekordtemperaturen geprägt. Dass sich die Wetterextreme auch auf die Gesundheit auswirken, bestätigt der erste nationale Sachstandsbericht über Gesundheit, Demographie und Klimawandel, der von der österreichischen Ministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus Elisabeth Köstinger kürzlich der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Die von 60 österreichischen Wissenschaftlern erstellte Studie verdeutlicht die Notwendigkeit, Lösungswege bereichs- und systemübergreifend zu finden. Nicht zuletzt werden extreme Niederschläge, länger andauernde Trockenheit oder heftigere Stürme im Zuge des Klimawandels erwartet. Das wird nicht nur hohe wirtschaftliche Kosten etwa durch Hochwasserschäden oder Ernteausfälle verursachen, sondern auch lokale Auswirkungen auf die heimische Wasserqualität und -verfügbarkeit haben.

Der Executive-Summary Sachstandsbericht für Gesundheit und Klimawandel