News

Gas Connect Austria

Zukunft schon heute erfahren mit MAN LKW

EVN Energie optimieren

Wo Energie fließt, ist auch Leben. Denn Energie ist Leben.

← Zurück zur Übersicht

Wien mit weltweit höchster Lebensqualität und großer Wirtschaftskompetenz

Wolfgang Hesoun (Bildmitte, neben Vizebürgermeisterin Renate Brauner), Präsident der Industriellenvereinigung Wien und Generaldirektor von Siemens AG Österreich: „Die Bedeutung der Wiener Industrie geht über den direkten Wertschöpfungsbeitrag hinaus. Sie zeigt sich an ihrem Anteil an Wachstum, Wohlstand, Beschäftigung und Wettbewerbsfähigkeit.“

Die international tätige Unternehmensberatung Mercer sieht bei der aktuell durchgeführten globalen Vergleichsstudie auch in diesem Jahr die Stadt Wien wieder als den Ort mit der weltweit höchsten Lebensqualität. Mit Zürich (Rang 2) und München (Rang 4) befinden sich zwei weitere europäische Städte unter den Top 5. Komplettiert wird die Spitzengruppe von Auckland (Rang 3) und Vancouver (Rang 5). Das Schlusslicht weltweit bildet Bagdad.

Zur Beurteilung der Lebensqualität wurden für jede der 230 Städte 39 Kriterien aus der Sicht von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern herangezogen, die in das Ausland entsandt worden sind. Diese Merkmale schließen unter anderem politische, soziale, wirtschaftliche und umweltorientierte Aspekte ein. Hinzu kommen Faktoren wie persönliche Sicherheit und Gesundheit, Bildungs- und Verkehrsangebote sowie andere öffentliche Dienstleistungen.

Wussten Sie – made in Vienna?

Wien ist nicht nur Spitzenreiter in Bezug auf höchste Lebensqualität, sondern auch erfolgreich, wenn es um Wirtschaftsbelange geht. Schließlich beschäftigen die Wiener Industrieunternehmen in Summe 170.000 Menschen. Um die Öffentlichkeit über die Kompetenz der Unternehmen am Standort Wien zu informieren und zu sensibilisieren, hat die Stadt Wien, die Industriellenvereinigung Wien und die Wiener Wirtschaftsagentur eine umfassende Standortkampagne gestartet, an der sich auch 15 bedeutende Wiener Großbetriebe wie Bombardier, Denzel, Lukoil, Siemens, Manner, Wiener Städtische Versicherung, Wiener Stadtwerke etc. beteiligen (www.madeinvienna.at).