News

Gas Connect Austria

Zukunft schon heute erfahren mit MAN LKW

EVN Energie optimieren

Wo Energie fließt, ist auch Leben. Denn Energie ist Leben.

← Zurück zur Übersicht

Das Wasser: Grundlage allen Lebens

EVN Naturfilteranlage

EVN Vorstandssprecher Dr. Peter Layr (re) bei der Inbetriebnahme der Naturfilteranlage: „Die Naturfilteranlage ist ein weiterer Schritt um die qualitativ hohe Trinkwasserversorgung flächendeckend zu sichern“. Im Bild mit NÖ Energie- und Umweltlandesrat Dr. Stephan Pernkopf und Manfred Schulz, Bürgermeister von Gnadendorf.

Wasser steht am Anfang und am Ende eines jeden Lebenszyklus. Es durchdringt jede Körperzelle und ermöglicht erst die Kommunikation der unterschiedlichen Zellverbände. Wasser regelt alle Funktionen des Organismus, ist aber auch für unser Bewusstsein verantwortlich und macht unsere Denkvorgänge, Gefühle und Stimmungslagen erst möglich.

In Kenntnis dieser Bedeutung nimmt auch die Versorgung mit Trinkwasser in der Strategie des niederösterreichischen integrierten Energiekonzerns EVN einen hohen Stellenwert ein. Erst vor kurzem erfolgte die offizielle Eröffnung der Naturfilteranlage in Zwentendorf an der Zaya, mit der es möglich ist, rund 50.000 Einwohner mit etwa 8,5 Millionen weichem Trinkwasser , das heißt mit geringstmöglichem Kalkgehalt, pro Tag zu versorgen. Diese Wasserqualität wird ausschließlich physikalisch, das heißt durch feinste Filtration und ohne Chemie erreicht. Die Wasserhärte beträgt jetzt nur noch 10 – 14 deutsche Härtegrade.

Weitere Informationen: www.evnwasser.at